News

20.01.12

MINOX BN 7x50: Das klassische Nautik-Fernglas

Mit dem neuen BN 7x50 stellt MINOX die Referenz der Basisklasse innerhalb der Nautik-Line vor. Ausgestattet mit einem qualitativ hochwertigen Optiksystem, bietet dieser Nautik-Klassiker eine hohe Lichttransmission und somit ein helleres Bild bis in die Dämmerung hinein. Die innovative und ergonomische Bauweise verbunden mit einem robusten und griffigen Gehäuse, erlaubt eine schnelle und sichere Handhabung und macht das BN 7x50 zum perfekten Begleiter beim Wassersport oder in der Seeschifffahrt.

Die Optiken des neuen MINOX BN 7x50 sind auf höchste Präzision gerechnet und konstruiert. Die verwendeten Porro-Prismen bieten dabei eine höhere Lichttransmission. Zusätzlich entsteht für den Anwender ein wesentlich plastischeres Bild, das dreidimensional erscheint. Dies vereinfacht, Lage und Entfernung beobachteter Objekte innerhalb des Sehfelds genauer einzuschätzen – ein Vorteil, den Wassersportler besonders zu schätzen wissen. Die praktische Einzel-Okulareinstellung bietet dabei volle Schärfe ab 12 Meter bis Unendlich.

Die Gehäuseoberfläche des neuen BN 7x50 wurde mit einer besonders griffigen und äußerst robusten Gummiarmierung versehen und  garantiert eine Wasserdichtigkeit bis zu einer Wassertiefe von 5 Metern.

Eine Füllung des Gehäuseinneren mit Stickstoff schützt zudem vor Korrosion und Beschlagen der inneren Glas-Luft-Flächen. So bleibt die Optik selbst bei extremen Temperaturschwankungen ungetrübt und voll einsatzbereit.

Das MINOX BN 7x50 wird mit einem praktischen Schwimmtrageriemen geliefert und ist in schwarzer und weißer Ausführung im Fachhandel erhältlich.