News

02.05.12

Lieferengpass 8x11 Filmmaterial

Angebot von 8x11 Filmen und Reparaturservice bleibt aufrecht erhalten

Besitzer einer MINOX 8x11 Kamera sollen auch in Zukunft Freude an der Fotografie mit ihrem Liebhaberstück haben. Aufgrund des anhaltend negativen Trends der analogen Fotografie ergibt sich eine zunehmende Verknappung der Filmrohmaterialien, welche aktuell auch für die Produktion von MINOX 8x11 Filmen Auswirkungen zeigt. Trotz der gegenwärtig aufgetretenen Lieferengpässe bei der Rohmaterial-Beschaffung für die Produktion von 8x11 Filmen wird MINOX daran festhalten, auch in Zukunft sein Angebot an 8x11mm Kleinstbild-Filmen aufrecht zu erhalten. Aktuell werden verschiedene alternative Filmmaterialien analysiert um auch langfristig die Versorgung qualitativ hochwertiger Filmmaterialien sicherzustellen. Dies kann für die Wiederbeschaffung vorübergehend einige Zeit in Anspruch nehmen.

Die Kleinstbild-Kamera ist für die Marke MINOX das Synonym für Miniaturisierung und Präzision auf kleinstem Raum. Aus diesem Grund wird MINOX auch in Zukunft alles Notwendige unternehmen, um dieses einzigartige Kamerasystem am Markt zu halten. Hierzu zählt nicht nur das Angebot des 8x11 Filmmaterials und die Möglichkeit die Filme weiterhin zu entwickeln. Auch der Reparaturservice für dieses System wird bei MINOX sichergestellt – soweit entsprechende Ersatzteile für ältere Modelle verfügbar sind.