News

30.05.12

Ideal für Objektschutz und persönliche Sicherheit: Die neue MINOX DTC 600 in grau

Seit geraumer Zeit erfreuen sich Wildkameras immer größerer Beliebtheit im Bereich der Jagd und Hege und erweisen sich als äußerst hilfreiches Werkzeug, ein Revier und seinen Wildbestand bis ins Detail zu erkunden und erleichtern somit die Wildbeobachtung, Hege und Pflege auf effiziente Art und Weise.

Seit kurzem aber wird auch die Nachfrage aus dem zivilen Sektor nach Überwachungsgeräten immer größer. MINOX hat dies nun zum Anlass genommen, sein kürzlich vorgestelltes Modell MINOX DTC 600 in einer unauffälligen grauen Farbgebung auf den Markt zu bringen. Ob bei der Überwachung von Haus, Hof und Garten, Wochenendhäusern, Booten, Firmengebäuden, usw. – die DTC 600 dokumentiert diskret und unauffällig alle Aktivitäten und ist dank ihres Schwarzfilters vor dem Infrarot-Blitz für das menschliche Auge komplett unsichtbar.

Mit einer Auflösung von 8 Megapixel erreicht die MINOX DTC 600 eine herausragende Bildqualität in detailgetreuer Schärfe, Kontrast und natürlicher Farbwiedergabe. Der leistungsstarke Infrarot-Blitz mit einer Reichweite von bis zu 15 Metern liefert auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen, wie Dämmerung oder absoluter Dunkelheit verlässliche Aufnahmen. Der Wellenlängenbereich des Blitzes ist durch den Einsatz eines Schwarzfilters vor dem Infrarot-Blitz für den Menschen vollkommen unsichtbar

Mehr Flexibilität und Effizienz bei der Aufzeichnung bietet der intelligent durchdachte Bewegungssensor. Durch die individuell regulierbare Empfindlichkeit können Kameraauslösungen und ungewünschte Bewegungsaufzeichnungen nicht relevanter Objekte, wie etwa von Zweigen oder Gräsern, komplett ausgeschlossen werden.

Die MINOX DTC 600 wird mit handelsüblichen Batterien - mit einer Lebensdauer von ca. 6 Monaten - betrieben und ist daher sofort und überall einsetzbar. Die geringe Auslöseverzögerung von nur 1 Sekunde macht die neue DTC 600 zu einem zuverlässigen Begleiter. Sämtliche Daten können auf SD-Karten gespeichert werden und lassen sich direkt auf dem integrierten 2,0’’ Monitor ablesen oder per USB-Anschluss auf einen Computer übertragen. Zusätzlich können die Daten auf der SD-Karte mit einem Zahlencode gespeichert werden, so dass diese für Dritte nicht lesbar sind. Außerdem lässt sich die neue DTC 600 mit einem Vorhängeschloss gegen Diebstahl sichern.

Die zuverlässig arbeitende Kameratechnik der MINOX DTC 600 ist durch ein robustes und wetterbeständiges Kunststoffgehäuse geschützt und verhindert so das Eindringen von Wasser, Staub, Kälte und Wärme.

Die neue MINOX DTC 600 wird inklusive Befestigungsgurt, Batterien, SD Speicherkarte und USB-Kabel geliefert.