News

14.11.13

Strategische Allianz: MINOX und Optronika gründen die German Sports Optics

Der Wetzlarer Sportoptik- und Kamerahersteller MINOX und der Biebertaler Zielfernrohrspezialist Optronika haben sich zu einer Allianz unter Beteiligung der L&O Group zusammengeschlossen.

Die im Zuge der Allianz neugegründete Gesellschaft GSO wird künftig unter anderem für die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von MINOX Fernoptik Produkten verantwortlich sein. Die MINOX GmbH wird innerhalb der GSO weiterhin als eigenständiges und unabhängiges Unternehmen mit den Produktbereichen Foto, Naturbeobachtung, Jagd und Nautik unter der Geschäftsführung von Thorsten Kortemeier weitergeführt.

Hans A. Bender übernimmt gemeinsam mit Thorsten Kortemeier die Geschäftsführung der neu gegründeten GSO. „Wir freuen uns über diese strategische Weiterentwicklung und sind überzeugt, dass uns die international bekannte Marke MINOX mit einem weltweiten Vertrieb ein großes Potential für Wachstum bietet“, so Hans A. Bender.

„Die GSO ist die konsequente Weiterentwicklung unseres Unternehmens zur Fokussierung auf die Optik-Sparte unter Integration der Kompetenzen und Kapazitäten von Optronika in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Produktion“, begründet Thorsten Kortemeier diesen strategischen Zusammenschluss der beiden Unternehmen.