News

05.02.16

Wildkamera MINOX DTC 700: Spielend einfache Installation dank herausnehmbarem Kameramodul

Neben dem Einsatz zur Kontrolle von Natur und Revier werden Wild- oder Beobachtungskameras auch immer häufiger für die Überwachung von Gebäuden im privaten und gewerblichen Bereich nachgefragt. MINOX bietet nun mit der neuen DTC 700 ein weiteres Modell, das einfach und schnell zu montieren und bedienen ist. Das neue, modular aufgebaute Kamera- bzw. Gehäusekonzept ermöglicht es, die Kamera spielend einfach zu installieren. Ausschlaggebend hierfür ist die Trennung von Kameramodul und Schutzgehäuse. Dazu wird das Gehäuse der Kamera einmalig fest montiert. Zum Auswerten der Aufnahmen oder zum Einrichten der verschiedenen Einstelloptionen wird das Innere des Gehäuses bequem und einfach entnommen und später wieder eingesetzt - das erneute mühevolle Installieren und Ausrichten der Kamera nach jeder Auswertung und Einstellung wird somit vermieden! Zusätzlich bietet MINOX als Zubehör das Gehäuse einzeln und ohne Kameramodul an, welche dann an verschiedenen Stellen einmal fest positioniert werden. Für die aktive Überwachung wird das Kameramodul dann nur noch entsprechend eingesetzt – eine erneutes Installieren und Ausrichten entfällt.

Die neue MINOX DTC 700 ist mit einem speziellen Minoctar Objektiv sowie einem leistungsstarken Infrarot-Blitz mit einer Reichweite von bis zu 15 Metern ausgestattet. Verlässliche Aufnahmen sind somit auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen oder in der Dämmerung gewährleistet. Der Blitz ist durch den Einsatz eines Schwarzfilters vor dem Infrarot-Blitz für Mensch und Tier gleichermaßen unsichtbar und macht die neue DTC 700 daher zum diskreten Werkzeug für Jagd und Revier sowie für den Objektschutz und die persönliche Sicherheit.

Die Auslösezeit der neuen DTC 700 liegt unter einer Sekunde, bei Nutzung einer externen Stromquelle sogar bei nur 0,2 Sekunden. Sämtliche aufgezeichneten Daten werden auf einer SD-Karte gespeichert und lassen sich auf dem integrierten 2’’ Monitor ablesen oder per USB-Anschluss übertragen. Über den integrierten 9 Volt Anschluss kann die DTC 700 jederzeit auch an festen Stromquellen – z.B. im Außenbereich von Gebäuden – bequem angeschlossen werden.

Das äußerst kompakte und wetterbeständige Kunststoffgehäuse schützt das Innere und verhindert so Eindringen von Wasser, Staub, Kälte und Wärme.